Nachteil


Nachteil

* * *

Nach|teil ['na:xtai̮l], der; -[e]s, -e:
ungünstiger Umstand; etwas, was sich für jmdn. gegenüber anderen negativ auswirkt /Ggs. Vorteil/: es ist ein Nachteil, dass wir kein Auto haben; dieser Vertrag brachte ihr nur Nachteile; er ist dir gegenüber im Nachteil (ist benachteiligt).
Syn.: Fehler, Makel, Mangel, Manko, Minus, Schaden, Schattenseite, Schwäche.

* * *

Nach|teil 〈m. 1〉 Ggs Vorzug (, 2)
1. schlechte Eigenschaft
2. Schaden, Verlust; Ggs Vorteil (1)
3. ungünstige Lage
● dieser Zwischenfall wird dir, deinem Vorhaben \Nachteile bringen; daraus können dir \Nachteile entstehen, erwachsen; dieser Plan hat den \Nachteil, dass ...; die Sache hat einen großen \Nachteil, hat \Nachteile; materielle \Nachteile; ich bin ihm gegenüber im \Nachteil; wir haben weder \Nachteile noch Vorteile davon; das wird sich zu seinem \Nachteil auswirken

* * *

Nach|teil , der; -[e]s, -e [geb. als Ggs. zu Vorteil]:
etw. (Umstand, Lage, Eigenschaft o. Ä.), was sich für jmdn. gegenüber anderen negativ auswirkt, ihn beeinträchtigt, ihm schadet:
ein großer N.;
finanzielle -e;
daraus erwachsen, entstehen [uns] einige -e;
sie ist, befindet sich [den anderen gegenüber] im N. (ist benachteiligt);
jmdn. in [den] N. setzen (jmdn. benachteiligen).

* * *

Nach|teil, der; -[e]s, -e [geb. als Ggs. zu ↑Vorteil]: etw. (Umstand, Lage, Eigenschaft o. Ä.), was sich für jmdn. gegenüber anderen negativ auswirkt, ihn beeinträchtigt, ihm schadet: ein großer N.; materielle, finanzielle -e; daraus erwachsen, entstehen [uns] einige -e; etw. erweist sich als N., bringt jmdm. nur -e, ist [für jmdn.] kein N.; die Sache hat den [einen] N., dass sie uns zu viel kosten wird; ich habe dadurch, davon nur -e; sie ist, befindet sich [den anderen gegenüber] im N. (ist benachteiligt); etw. gereicht jmdm. zum N./gereicht zu jmds. N. (geh.; wirkt sich für jmdn. ungünstig, negativ aus); Machtfülle ..., die sie zum N. (zum Schaden) des Staates ... gebrauchten (Fraenkel, Staat 19).

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachteil — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Kontra Argument Bsp.: • Dieses Haus hat keinen Keller. Das ist ein Nachteil …   Deutsch Wörterbuch

  • Nachteil — ↑Handicap, ↑Minus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Nachteil — Nachteil, nachteilig ↑ Teil …   Das Herkunftswörterbuch

  • Nachteil — Na̲ch·teil der; s, e; 1 die ungünstigen negativen Auswirkungen, die eine Sache hat oder haben könnte ↔ Vorteil <etwas ist für jemanden / etwas von Nachteil; jemandem erwachsen, entstehen (aus etwas) Nachteile>: Dieses Haus hat den Nachteil …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nachteil — der Nachteil, e (Grundstufe) eine negative Eigenschaft Beispiele: Alles hat seine Vor und Nachteile. Sie hat sich zu ihrem Nachteil verändert …   Extremes Deutsch

  • Nachteil — der Nachteil, e Einen Nachteil hat die Wohnung. Sie liegt nicht zentral …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Nachteil — Beeinträchtigung, Behinderung, Erschwernis, Handicap, Kehrseite, Mangel, Manko, Minus, Schaden, Schattenseite, Schwäche; (geh.): Makel. * * * Nachteil,der:1.〈negativerAspekteinerimÜbrigenpositivenSache〉Schattenseite·Kehrseite+Ungunst–2.vonN.sein,z… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nachteil — Nach|teil , der …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nachteil des Äquatorsystems — Eine Montierung ist eine Einrichtung, die in der praktischen Astronomie folgende Aufgaben erfüllen soll: ein astronomisches Beobachtungsinstrument (ein Teleskop oder ein Fernrohr) zu tragen und es auf ein astronomisches Objekt zu richten die… …   Deutsch Wikipedia

  • Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben — Titel der Erstausgabe 1874 Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben (vollständiger Originaltitel: Unzeitgemässe Betrachtungen. Zweites Stück: Vom Nutzen und Nachtheil der Historie für das Leben) ist ein 1874 erschienenes Werk Friedrich… …   Deutsch Wikipedia